Horizonte erweitern

Herausragende Mentor*innen unterschiedlicher Disziplinen teilen ihre Erfahrungen und blicken gemeinsam mit euch über den Tellerrand

Die Community von Latitude49 / Freiraum für Vordenker ermöglicht kollaborative und kreative Produktionsprozesse: Die Interaktion mit engagierten Mentor*innen, die Teilnahme an Coachings und Netzwerktreffen sowie den öffentlichen Austausch über zukunftweisende Gründungsideen bei partizipativ gestalteten Events wie dem „Vordenker-Salon“.

Folgende Mentor*innen bieten euch ihre Expertise beim Verdichten und Umsetzen der zukunftsweisenden Projektideen im Stipendienjahr 2020 / 2021 an: Matthias Hornberger, Corinna Jahn, Dr. Michael Marthaler, Prof. Dipl.-Ing. Markus Neppl, Prof. Dr. Dr.-Ing. Dr. h. c. Jivka Ovtcharova, Katharina Schmidt, Ralph Suikat, Prof. Dr. Peter Weibel, Dr. Manfred Ziegler.

Matthias Hornberger

Matthias Hornberger

„Die Gestaltung der wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Zukunft der TechnologieRegion Karlsruhe liegt mir am Herzen“

> mehr über Matthias Hornberger

Corinna Jahn

“Ich liebe es, Projekte und Beteiligungen zum Erfolg zu führen”

> mehr über Corinna Jahn
Corinna Jahn
Markus Neppl

Markus Neppl

“Wie können wir die Schnittstellen zwischen architektonischer Gestalt, stadtplanerischer Struktur und gesellschaftlicher Akzeptanz weiterentwickeln und vergrößern?”

> mehr über Markus Neppl

Jivka Ovtcharova

“Mein Credo ist: digitales Wissen nahtlos in alltägliche Fähigkeiten und berufliche Qualifikationen umzusetzen – schnell, pragmatisch, durch Aktion.”

> mehr über Jivka Ovtcharova
Jivka Ovtcharova
Peter Weibel

Peter Weibel

“Die Welt verstehen, in der wir leben. Die Welt verstehen, von der wir leben. Die Welt verstehen, die wir bewohnen.”

> mehr über Peter Weibel

Manfred Ziegler

“Wir steuern, konzipieren und verwirklichen Turnaround-Management-Prozesse, entwickeln neue Unternehmensziele und verhandeln mit Kapitalgebern, Lieferanten, Kunden und Arbeitnehmern.”

> mehr über Manfred Ziegler
Manfred Ziegler